Witschaftsclub

18.10.2018 | Klimaschutz

KLIMANEUTRALES BERLIN – WIE KOMMEN WIR DA HIN?

Ntwc_2018_b-skyline_250x250

KLIMANEUTRALES BERLIN – WIE KOMMEN WIR DA HIN?

Klimaschutz

18.10.2018

In der Wissenschaft bezweifelt kein ernst zu nehmender Forscher mehr den Zusammenhang zwischen der Verbrennung fossiler Energieträger und dem Anstieg der Durchschnittstemperaturen und der Erhöhung der Meeresspiegel. Die Frage ist nur noch, wie schnell dieser Prozess abläuft, ob er angehalten werden kann, oder ob er unumkehrbar ist.
Welche Auswirkungen hat das auf die Wirtschaft und welche Innovationen aus Berlin können helfen, die Klimaziele der Hauptstadt zu erreichen?

Keynote: Prof. Anders Levermann
Leiter Forschungsbereich „Nachhaltige Lösungsstrategien“
Potsdam-Institut für Klimaforschung

Impuls: Gerhard Holtmeier
Vorstandsvorsitzender der Gasag AG

Kurzvorstellung:
Innovative Berliner Unternehmen stellen Ihre Geschäftsidee
zum Thema vor.

Moderation:
Gerd Appenzeller
Berater der Tagesspiegel Chefredaktion

Johannes C. Bockenheimer
Leitender Tagesspiegel-Redakteur„Berliner Wirtschaft“

Donnerstag, 18. Oktober 2018
18.30 Uhr: Empfang
19.00 Uhr: Begrüßung und Gesprächsrunde
20.15 Uhr: Get-Together
Im Tagesspiegel-Haus, Askanischer Platz 3, 10963 Berlin