22.11.2017 | Im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo

Die Kraft der Wahrheit: Was muss Journalismus heute leisten?

Wie politisch darf, wie politisch muss Journalismus heute sein? Wie können Medien in schwierigen Zeiten Glaubwürdigkeit zurückgewinnen? Wie sollten Zeitungen mit dem polemischen Vorwurf “Lügenpresse” umgehen?
Über diese Fragen und über die Wochenzeitung DIE ZEIT, wollen wir mit Giovanni di Lorenzo, dem Chefredakteur der ZEIT und Mitherausgeber des Tagesspiegel, diskutieren. Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie beim Get-together Gelegenheit zum persönlichen Gespräch.

Podiumsgast: Giovanni di Lorenzo, Mitherausgeber Der Tagesspiegel und Chefredakteur DIE ZEIT

Termin: Mittwoch, 22.November 2017
Zeit: 19.00 Uhr Empfang, 19.30 Uhr Gesprächsrunde
Ort: Verlag Der Tagesspiegel, Askanischer Platz 3, 10963 Berlin